Catalog  >
Archiv Ortsgeschichte Maur (AOM) (Collection)  >
DOK :: Dokumentensammlung (Recordgroup)  >
DOK 91 :: Maurmer Persönlichkeiten (Fonds)  >
DOK 91/1 :: Max Meier-Senn (1917-2008), Sekundarlehrer & SP-Kantonsrat (File)  >
DOK 91/1.7 :: Kampagnen gegen Max Meier um die Sekundarlehrerwahl (File)  >
List

DOK 91/1.7.14 :: Wahlvorschlag für die Lehrerwahl 1969: FDP (Item)

Identification
Reference CodeDOK 91/1.7.14
TitleWahlvorschlag für die Lehrerwahl 1969: FDP
Creation
Autor:in FDP Maur
Level of DescriptionItem
Images
Content and Structure Area
Scope and content

Alleiniger Wahlvorschlag der FDP für die Sekundarlehrerwahl 1969 zugunsten von Peter Wettstein für die Real- und Hans-Ulrich Knobel für die Sekundarlehrerstelle. Enthalten ist auch eine Warnung vor der Stimmenthaltung: Jede Stimme, die nicht an diese beiden Kandidaten ginge, wäre eine Stimme für den dritten Kandidaten Max Meier. Daher solle bei Abwesenheit am 23. März von der Möglichkeit der Briefwahl Gebrauch gemacht werden.

ActorsWettstein, Peter (1941–) :: Meier-Senn, Max (1917–2008) :: Knobel, Ulrich (1941–)
KeywordsWahlen :: Volksschule
Conditions of Access and Use
Access/Use Restrictionspublic
LanguagesGerman
Physical characteristics and technical requirements

Format DIN-A4

Notes
General Note

Das Briefwahlrecht konnte damals nur auf Antrag wahrgenommen werden - die normale Form der Abstimmung war der Urnengang. Es wurde jeweils der Stimmrechtsausweis verschickt, den die wahlberechtigten Männer (das Frauenstimmrecht kam erst 1969) beim Urnengang wieder zurückgaben. Bei Nichtteilnahme wurde dieser Ausweis zusammen mit der Bezahlung einer Busse zurückgefordert. Für die Briefwahl musste auf dem Wahlbüro der Antrag eingereicht werden, um mit dem Ausweis auch die Stimmzettel und ein Rücksendecouvert zu erhalten.

Description Control
Created2022-02-22 14:45:38 / bzimmermann
Updated2023-07-06 10:34:54 / bzimmermann  
2023-07-06 10:29:48 / bzimmermann
2023-04-26 13:38:09 / bzimmermann
2023-04-26 12:29:31 / bzimmermann
2023-04-18 15:24:52 / bzimmermann
2022-08-26 12:47:40 / bzimmermann
2022-02-22 17:47:54 / bzimmermann
2022-02-22 15:45:01 / bzimmermann
2022-02-22 15:09:35 / bzimmermann
Permalinkhttps://museenmaur.anton.ch/objects/3304