Catalog  >
Archiv Ortsgeschichte Maur (AOM) (Collection)  >
DOK :: Dokumentensammlung (Recordgroup)  >
DOK 71 :: Sammlungen der Dorfchronisten (Fonds)  >
DOK 71/4 :: Sammlungen von Alfons Kümin (Series)  >
DOK 71/4.1 :: Belegsammlungen (Series)  >
DOK 71/4.1.5 :: Unvollständige Belegsammlung 1982 (File)  >
List

DOK 71/4.1.5.9 :: Visitationsbericht der Kantonalen Kommission für Gemeinde- und Schulbibliotheken mit Begleitbrief (Item)

Identification
Reference CodeDOK 71/4.1.5.9
TitleVisitationsbericht der Kantonalen Kommission für Gemeinde- und Schulbibliotheken mit Begleitbrief
Creation
Zürich (Zürich), ca. 30th Dec 1982
Level of DescriptionItem
Content and Structure Area
Scope and content

Der Bericht bezieht sich vor allem auf den Durchschnitt im Bezirk Uster, nicht auf eine einzelne Bibliothek, beschreibt den Zustand der Bibliotheken aber als gut.

Conditions of Access and Use
Access/Use RestrictionsStandard period of protection
LanguagesGerman
Physical characteristics and technical requirements

Format DIN-A4

Notes
General Note

Die Kommission überprüfte vor allem, ob die Qualität der Bibliotheken, die vom Kanton Fördergelder erhielten, den Bildungsanspruch des Kantons entsprach. Damit sollte das, was nach dem Bildungsanspruch als "Schundliteratur" bezeichnet wurde, aus kantonal geförderten Bibliotheken ferngehalten werden. Nach dem Begriff betroffen war besonders Trivialliteratur. Was aber als "Schund" bezeichnet wurde, war ein weiter Begriff: So fielen auch Comics dem Bannstrahl des "Schundes" zum Opfer.

Description Control
Created2023-11-30 11:27:31 / bzimmermann
Updated2023-11-30 11:55:08 / bzimmermann  
Permalink