Catalog  >
Archiv Ortsgeschichte Maur (AOM) (Collection)  >
DOK :: Dokumentensammlung (Recordgroup)  >
List

DOK 8 :: SC Ebmatingen-Binz (Fonds)

Identification
Reference CodeDOK 8
TitleSC Ebmatingen-Binz
Creation
1959 – 2011
Level of DescriptionFonds
Extent (linear metres)

0.01

Context
Administrative / Biographical History

Der Sportclub SC Ebmatingen-Binz war der Fussballverein der Dörfer Binz und Ebmatingen. Der Verein wurde am 22. April 1933 im Restaurant Post in Binz als "Sportvereinigung Ebmatingen-Binz" gegründet. Die Geschichte war von Umzügen geprägt: Zuerst spielte man von 1933 bis 1936 in der Waldlichtung Detschwingen in Zürich-Witikon (heute Feuchtgebiet), danach in Ebmatingen bis 1939 auf dem Süssplätz und ab diesem Zeitpunkt am Wassbergholz. Auch der Name wurde zweimal geändert: 1942 in "SC Ebmatingen-Witikon" und 1945 in "FC Witikon". Zu diesem Zeitpunkt zog der Verein nach Witikon um und wurde 1947 als Quartierverein anerkannt. Er ist bis heute als FC Witikon tätig - mit dem erstmals 1981 und 1997 wieder gegründeten FC Maur bestehen keine Verbindungen.

Content and Structure Area
Scope and content
  • Statuten des FC Witikon vom 20. Juni 1959
  • 2 Broschüren zum 50-jährigen Bestehen des FC Witikon 1983
  • Briefwechsel zwischen Alfons Kümin und dem damaligen Vizepräsidenten Hans Dubach aus dem Jahr 2011
Conditions of Access and Use
Finding Aids

Rainstrasse 2, Archivraum, Rollregal 10, Tablar 2

Description Control
Created2020-08-26 10:09:18 / bzimmermann
Updated2023-07-06 08:12:47 / bzimmermann  
2023-02-11 09:12:51 / bzimmermann
2022-05-13 06:50:48 / bzimmermann
2021-10-14 14:29:25 / bzimmermann
2021-08-03 14:15:24 / bzimmermann
2021-01-04 11:59:57 / mmanz
2020-08-26 10:36:09 / bzimmermann
2020-08-26 10:36:08 / bzimmermann
2020-08-26 10:36:08 / bzimmermann
2020-08-26 10:09:19 / bzimmermann
2020-08-26 10:09:18 / bzimmermann
Permalink